Biographiearbeit

  • Mutter - Tochter - Verhältnis
    Mutter - Tochter - Verhältnis
  • Vater - Mutter - Kind - alles gut ?
    Vater - Mutter - Kind - alles gut ?
  • Bekam ich genug Liebe in meiner Kindheit ?
    Bekam ich genug Liebe in meiner Kindheit ?
  • Geschwisterliebe oder Geschwisterhass?
    Geschwisterliebe oder Geschwisterhass?
  • Hatte ich eine glückliche Kindheit?
    Hatte ich eine glückliche Kindheit?
  • Was habe ich erlebt, was hat mich geprägt?
    Was habe ich erlebt, was hat mich geprägt?
  • Wie war meine Schulzeit?
    Wie war meine Schulzeit?
  • Familienleben ?
    Familienleben ?
  • Was hat mich in der Jugend geprägt?
    Was hat mich in der Jugend geprägt?
  • Mein Verhältnis zur Mutter?
    Mein Verhältnis zur Mutter?
  • Hochzeit mit dem richtigen Partner?
    Hochzeit mit dem richtigen Partner?

Verstehen kann  man das Leben nur rückwärts. Leben aber muss man es vorwärts.      -Sören Kierkegaard-

Unser einmaliges Leben – unsere ganz spezielle Biografie ist das Fundament unseres Daseins. Dies hat uns von Anfang an geprägt: bewusst, aber ganz oft auch unbewusst. Hier wurde der Boden für unser Verhalten und Erleben bereitet.

Um die Lebensmitte herum, meist zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr, stellen sich immer mehr Menschen Fragen wie diese:

  • Lebe ich wirklich oder funktioniere ich nur?
  • War das jetzt wirklich alles?
  • Habe ich in meinem Leben Abenteuer erlebt?
  • Was hält das Leben jetzt noch für mich noch bereit?
  • Bin ich wirklich gut in meinem Job?
  • Warum bin ich so, wie ich bin?
  • Ist das Zufall oder Schicksal…?  Die Gene?
  • Wer und was hat mich unbewusst beeinflusst und geprägt?
  • Warum kann ich oftmals nicht NEIN sagen?
  • Warum habe ich damals so entschieden?
  • Warum bremst mich die eine oder andere Krankheit aus?
  • u.v.m.

 

Sie kommen immer wieder in ähnliche Situationen und verstehen einfach nicht warum?

 

Biografiearbeit ist Selbstrefexion, die objektive Betrachtung des eigenen Lebenslaufes. Wir ergründen die Wechselwirkungen der Beziehungsgeflechte in Ihrem Leben und beleuchten deren Gesetzmäßigkeiten.

Dies auf der Grundlage von Rudolf Steiner.
Dabei wird der Blick für die verborgenen Themen und Motive im eigenen Leben geschärft.

Ziel ist es,  Ihren eigenen Lebenspfad zu finden und diesen Weg weiterhin bewusst zu gehen.
Sie nehmen Ihr Leben neu in die Hand, lernen loszulassen sowie Ihre persönliche Biografie anzunehmen.

 

Biografiearbeit ist eine Form der LEBENSBERATUNG und unterstützt Sie ebenfalls, wenn Sie

  • keinen Schlaf finden
  • Probleme mit den Wechseljahren haben
  • sich ausgebrannt fühlen
  • sich gemobbt fühlen
  • zum übermäßigen Perfektionismus neigen
  • sich zum Workaholic entwickeln
  • sich von Selbstzweifeln zerfressen lassen
  • eine Lösung suchen
  • den Weg der Selbsterkenntnis gehen wollen

 

Kennen Sie das auch?

Sie suchen das Gespräch und wollen einem Freund oder Bekannten von den eigenen Sorgen und Zweifeln erzählen. Aber ehe Sie sich versehen, berichtet Ihnen Ihr Gesprächspartner von seinen eigenen Problemen, verharmlost Ihre Sorgen und drängt Ihnen seine Sichtweise auf. Sie sind mit Ihrem Gespräch wieder in einer Sackgasse gelandet. Dabei ist es doch so wichtig, zu reden. Auch schreiben und darüber zu sprechen ist sehr hilfreich.

Sie wollen keine Therapie oder einen Psychologen. Aber Sie brauchen hilfreiche Gespräche. Jemanden, der wirklich zuhört, Sie versteht und Ihnen behilflich ist, die prägenden Einflüsse zu erkennen, zu  erfassen und zu verarbeiten.

Biografiearbeit gibt Ihnen Raum und Zeit sich selbst neu kennen zu lernen und somit die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Diese Form der LEBENSBERATUNG ist in unseren Nachbarländern und in Skandinavien schon lange etabliert. Dort wird es sogar von Ärzten empfohlen.   Warum?   Weil es immer mehr um das Ganzheitliche geht. Weil Körper und Geist / Seele im Einklang sein müssen, sonst wird der Körper irgendwann krank.   Für Menschen, die verstehen wollen, Veränderung suchen und Klärung brauchen, ist es ein selbstverständlicher und wunderbarer Weg. Dabei begleite ich Sie gern.  Fragen?

Rufen Sie einfach an!  Ein erster kostenloser Kontakt erleichtert Ihnen die Entscheidung.

 

  Finden Sie Ihre Lösung.    Ich begleite Sie dabei.   Seien Sie sich das wert!

Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen wollen:  info@birgit-neubert.de   oder per Telefon. Gern rufe ich Sie zurück.