Termine

 

 

Vorträge und Veranstaltungen zum Thema:    „Wechseljahre sind Chancenjahre“    :

 

01.September 2018:   finden Sie mich in Bad Salzungen mit meinem Info-Stand

Am 1. September 2018 findet der „Tag der Wartburgregion“ unter dem Motto „Familie – Gesundheit – Bewegung“ in der Zeit                               von 10.30 – 17 Uhr auf dem Gelände des Landratsamtes in Bad Salzungen (Erzberger Allee 14) statt. Ein unterhaltsamer Tag mit viel Spaß und Wissenswertem rund um die Wartburgregion und zu den Themen „Familie, Gesundheit und Bewegung“ erwartet die Besucher.

 

Mit mir dürfen Sie um 15 Uhr Spass beim Lachyoga haben 🙂

http://www.wartburgkreis.de/neuigkeiten/tag-der-wartburgregion-2018/

Kopieren Sie  diesen Link in Ihre URL-Zeile in Ihrem Browser     ( DSVGO )

 

 

08. September 2018  Gesundheitstag in Friedrichroda / Thüringen  vom Kneipp-Verein :                                                  Impulsvortrag zu den Wechseljahren

 

05.10.2018   18:00 Uhr     Info-Abend :  Wechseljahre – Chancenjahre   in Eisenach  Praxis  Wechseljahre-Kompass

Anmeldung / Fragen   bis 03.10.2018   unter  015 78 0 25 35 21

 

12.10.2018    18:00 Uhr       Let’s talk about Sex!      Eisenach  Praxis Wechseljahre-Kompass

Ein Abend in kleiner Runde nur für Frauen, die schon immer die geheimen Gedanken und Sehnsüchte der Männer erfahren wollten.

Auf Grund ihrer langjährigen Tätigkeit in Sachen erotische Massagen hat LUNA viele Erfahrungen gesammelt und lässt uns daran teilhaben.

In einem kurzweiligen Interview wird uns LUNA live, schonungslos und ehrlich: Rede und Antwort stehen.

Was du erfährst, wird Dich an diesem Abend sicher verblüffen!   LET’S TALK ABOUT SEX!

96 % der Frauen lieben es, auf den Hals geküsst zu werden.  Aber nur 10 % der Männer !

Wussten Sie, dass Reizbarkeit und Nörgelei oft aus nicht gelebter Sexualität entsteht ?

Viele Paare leben wie Geschwister oder wie Mama und Papa zusammen und sprechen sich dann auch noch so an. Sie ist irgendwann unzufrieden und nörgelt.     Sie ist unzufrieden aus Mangel an Sex und Zuwendung.

Aber wie diesen Teufelskreis durchbrechen?    Vielleicht ist es auch aus Gründen der Trockenheit nicht so lustvoll. Was kann man tun?

Wie wichtig ist Erotik und wie halte ich sie am Leben ?    Er denkt nur – warum ist sie so komisch und weiß nicht, was sie hat!?!

PS:  Kein Tabu. Du kannst alle Fragen stellen (gern auch vorher schriftlich)

12.10.2018    18:00 Uhr      Mit Sektempfang      Energieausgleich 15 € p.P.     Anmeldung bis 10.10.2018   unter  015 78 0 25 35 21

 

 

20.Oktober 2018      VHS  Eisenach        14-17 Uhr       Ein Seminar für Frauen in der Lebensmitte

Wir könnten auch von der 2. Pubertät sprechen, aber reden wir überhaupt gern über dieses Thema? Was sollte jede Frau wissen? In diesem Seminar nimmt sie die Wechseljahre-Beraterin Birgit Neubert mit auf eine spannende Reise durch diese turbulente Zeit des Hormonwechsels. Lebensmitte ist die Zeit der Wechseljahre – aber was bedeutet das? Was machen die Hormone mit mir und meinem Körper? Was kann jede Frau in dieser Zeit des Wandels tun, damit es ihr persönlich gut geht? Wie finde ich eine positive Einstellung zu mir und den unausweichlichen Veränderungen? Wie denke ich über das Älter werden? Sind Sie gut vorbereitet – auf die 2. Lebenshälfte?

Eine abwechslungsreiche Mischung aus Wissen, Bewegung, Lachen, Bewusstsein schaffen, Staunen und AHA-Erlebnissen erwarten Sie in diesem Seminar. Bitte Schreibsachen mitbringen und  bequeme Kleidung anziehen, weil wir uns auch bewegen.

Danach sehen Sie ihre Wechseljahre mit anderen Augen. Diese Veranstaltung ist ein Must have für Frauen 40 +

 

03.November 2018    13-16 Uhr       Ein Seminar für Frauen in der Lebensmitte       Eisenach  Praxis Wechseljahre-Kompass

Wir könnten auch von der 2. Pubertät sprechen, aber reden wir überhaupt gern über dieses Thema? Was sollte jede Frau wissen? In diesem Seminar nimmt sie die Wechseljahre-Beraterin Birgit Neubert mit auf eine spannende Reise durch diese turbulente Zeit des Hormonwechsels. Lebensmitte ist die Zeit der Wechseljahre – aber was bedeutet das? Was machen die Hormone mit mir und meinem Körper? Was kann jede Frau in dieser Zeit des Wandels tun, damit es ihr persönlich gut geht? Wie finde ich eine positive Einstellung zu mir und den unausweichlichen Veränderungen? Wie denke ich über das Älter werden? Sind Sie gut vorbereitet – auf die 2. Lebenshälfte?

Eine abwechslungsreiche Mischung aus Wissen, Bewegung, Lachen, Bewusstsein schaffen, Staunen und AHA-Erlebnissen erwarten Sie in diesem Seminar. Bitte Schreibsachen mitbringen und  bequeme Kleidung anziehen, weil wir uns auch bewegen.

Danach sehen Sie ihre Wechseljahre mit anderen Augen. Diese Veranstaltung ist ein Must have für Frauen 40 +

Anmeldung / Fragen : unter 01578 025 35 21

Bitte unbedingt vorher anmelden !

 

 

Sie haben Lust auf einen Vortrag – aber der Termin passt nicht ?

Schicken Sie mir eine mail und ich nehme Sie in die Anmeldeliste und plane gerne mit Ihnen und den anderen Frauen den neuen Termin.

Sie wohnen weiter weg ?   Gern komme ich auch zu Ihnen:

Sie kennen noch mehr Frauen, die Interesse an diesem Thema haben : Vereine, Verbände, Freundinnen, Clubs ….

Eine Freundin hat Geburtstag und sie möchten ihr Informationen zu den Wechseljahren in lockerer Runde schenken – aber ja !

Dann komme ich gern zu Ihnen in Thüringen, Hessen oder angrenzende Regionen. Rufen Sie mich einfach an.

Ab 15 / 20 Frauen planen wir gemeinsam !

Ihre Firma plant Gesundheitstage ?

Gern komme ich zu Ihnen und halte einen Vortrag oder einen Workshop zu den Wechseljahren.

 

 

 

Referenz zum Vortrag in Erfurt

Der Vortrag im September 2016 zu den Wechseljahren anlässlich des Tages der Gesundheit bei der Agentur für Arbeit  war eine mit Humor und fachlichem Wissen verpackte Einführung in ein Thema, welches in der Gesellschaft viel zu wenig besprochen wird. Für mich war es die Erkenntnis, dass auch ich bisher nur mit Halbwissen auf diese Zeit hinsteuere/ ggf. schon mitten drin bin???
Mit vielen Beispielen, Tipps und Anregungen wurden alle Lebensbereiche der Frau beleuchtet und durch die Teilnahme eines Herren auch die männliche Sicht der Wechseljahre nicht außer Acht gelassen.
Danke für den tollen Beitrag!
…eine Teilnehmerin unter vielen
 
 
Referenz zum Vortrag:
Liebe Birgit,
dein Vortrag am 16.6.16 bei ImPuls für Frauen in Floh – Seligenthal ist gut angekommen, wie du ja gespürt hast. Es gab viele wertvolle und praktische Tipps von dir. Auch die Vortragsweise war sympathisch. Ich persönlich konnte davon profitieren. Die Rückmeldungen von anderen Teilnehmerinnen waren ebenfalls positiv.

Christina Ott        98574 Schmalkalden

www.ott-beratungen.de

 

Referenz zum Vortrag in Kranichfeld

Ich habe den Vortragsabend als sehr informativ, spannend, humorvoll und kurzweilig in Erinnerung.

Sowohl die statistischen Erhebungen, als auch die Information, dass jede Frau ihre eigenen Wechseljahre erlebt und das keinesfalls vererbbar ist, waren für mich sehr interessant.

Als wichtigsten Punkt, um Begleiterscheinungen abzumindern oder ihnen vorzubeugen, habe ich die Bedeutung der körperlichen Bewegung verdeutlicht bekommen.   Sehr gelungen fand ich die Einflechtung von humorvollen Aspekten und Darstellungen, da denke ich zum Beispiel an die „richtige Methode sich abzuwiegen“.

Besonders gut hat mir auch gefallen, dass auf naturbelassene Produkte zur Ernährung und Körperpflege eingegangen wurde.

Fazit: Und ich begrüße eine Hitzewelle, denn meine Einstellung dazu hat sich geändert.

Vielen Dank sagt  Beate Brinkmann